Genießen

­

Pinienkerne vermitteln Urlaubs-Feeling!

Unsere Pinienkerne erfreuen sich reger Beliebtheit. Bei Sonja Sonnenschein rufen Sie ein Urlaubs-Feeling hervor. Sie hat gleich die ganze Tüte leer-genascht und meint dazu: "Als ich mein Probetütchen öffnete, da erreichte mich sofort dieser leicht süssliche, feine Geruch und so knabberte ich das Tütchen leer und zwar ganz ohne Pasta, ohne Salat und auch ohne Eis, sondern einfach so... lecker... :-).So lecker wie sie rochen, so schmeckten sie auch." Solitary ist ebenfalls begeistert: "Die Kerne sind außen knackig und innen schön weich. Sie eignen sich hervorragend zum Naschen oder auch zum rösten (z.B. für den Salat) sowie für Pesto etc. Sie schmecken wirklich frisch und lecker!" Zahnfee meint dazu: "Ich habe ein paar Pinienkerne genascht und bin wieder überwältigt von der Frische so was habe ich bisher noch nie gegessen, lecker frisch, saftig und knackig ein winziger Hauch Kiefer-harzig ist [...]

Von |28.1.2015|0 Kommentare

Filet in Pfeffersoße – besonders gut mit frisch-aromatischen Gewürzen!

Charlie655 hat bereits Mitte März unsere Produkte getestet. Jetzt hat sie aus diesem Test-Paket ein köstliches Filet in Pfeffersoße gezaubert. Dazu hat sie schwarze Pefferkörner, unseren erlesenen Peffer "pure white" und den eher ausgefalleneren „Rosa Pfeffer“, Schinus Terebi genutzt. Ihr Urteil: "Durch die verschiedenen Pfeffersorten schmeckt die Sosse sehr pikant, aber keinesfalls zu scharf." Ein wichtiger Hinweis von Charlie655: "Beim Kauf sollte man aber darauf achten, dass die Gewürze schön frisch und nicht zu lange abgelagert sind. In den Supermärkten stehen die Gewürze meist viel zu lange in den Regalen und können gar kein richtig tolles Aroma mehr abgeben. Wenn ihr richtig frische, aromatische Gewürze braucht, schaut euch bei Rice & Spice mal in Ruhe um." Vielen Dank dafür Charlie655!

Von |28.1.2015|0 Kommentare

Zimt ist nicht gleich Zimt

Sabolein hat Rice & Spice getestet. Nett ist, dass sie unbekannterweise eine spontane Affinität zu Rice & Spice hat, weil ihre damalige Au-Pair Familie in den USA “Familie Rice” hieß. Besonders gefreut hat uns, dass Sabolein offensichtlich gleich aufgefallen ist, dass wir sehr hochwertige Gewürze im Angebot haben: "Denn der Zimt von Rice & Spice ist erstens feiner gemahlen und irgendwie riecht er noch ein wenig anders, irgendwie feiner." Vielen Dank dafür, Sabolein! Mehr dazu gibt es im vollständigen Blog-Artikel (www.sabotagebuch.de). Sabolein hat auch gleich etwas Köstliches mit unseren Gewürzen gezaubert: Apfelbrot mit echtem Zimt (Ceylon Canehl) und Piment. Aus den Schalen, gekocht mit Cardamom, hat sie einen gesunden Tee zubereitet. Apfelbrot 500 g Äpfel 250 g Mehl 150 g Zucker 1 Backpulver 4 Eier2 TL Zimt, Ceylon Canehl 4 Piment Körner gemahlen Die trockenen Zutaten mischen und mit den [...]

Von |28.1.2015|0 Kommentare

Entschleunige dein Leben – lass Langeweile und Entspannung zu

"Entschleunige dein Leben - lass Langeweile und Entspannung zu." So lautet sinngemäß ein Kalenderspruch von heute. Hört sich zunächst eigenartig an, ist dennoch gerade in der heutigen Zeit wichtiger denn je. Viele Menschen haben zu viele Dinge auf ihrer Agenda und verdrängen gern die Notwendigkeit von Entspannungsmomenten zum Ausgleich. Nun, wie könnte "Langeweile zulassen" denn aussehen? "Mal die Seele baumeln lassen! - gemütlich bei Sonnenschein auf eine Decke legen - alles um mich herum vergessen ... - einfach mal nur das tun, was richtig Spaß macht!" Genau das haben wir am Wochenende gemacht. Wir haben bei dem verregneten Wetter einen gemütlichen Familien-Tag in der Sauna-Landschaft eingelegt. Anschließend waren wir in unserer Lieblingspizzeria Piccola L'Originale in Köln und haben vorzüglich gegessen. Die Pizzeria Piccola macht in unseren Augen die weltbeste Pizza, Pasta, Antipasti und Salate. Wir sind seit Jahren absolute Fans. [...]

Von |15.3.2015|0 Kommentare

Weihnachtsgewürze: Mit Zimt, Nelken, Piment auf’s Fest einstimmen

Draußen wird es langsam immer kälter, die Adventszeit bricht an und man stimmt sich in stiller Vorfreude auf das Weihnachtsfest ein. Da dürfen warm-würzige und somit typisch winterliche Gewürze wie Zimt, Nelken, Piment, Sternanis, Kardamom und Macis in Ihrer Küche nicht fehlen. Mit Zimt/ Ceylon Canehl backen: Besonders in der knisternden Adventszeit freut sich die Nase über Plätzchenduft in der Luft und wer mag nicht gerne den hocharomatisch fein-süßlichen Geschmack von Zimt in seinem Bratapfel? Als Zimtstange, aber besonders im gemahlen Zustand ist er in weihnachtliche Speisen und Getränken, wie Lebkuchen, Milchreis oder auch Glühwein einfach unersetzlich. Doch gerade bei Gebäck jeder Art und Süßspeisen sollten Sie sich den „Echten Zimt“, den CeylonCanehl, gönnen. Er ist deutlich feiner und edler als der Kassia bzw. chinesische Zimt. Genau das macht den feinen Unterschied zwischen einem guten und einem sehr guten Plätzchen [...]

Von |25.2.2014|0 Kommentare

Pfeffer – kleines Korn ganz groß

Die geläufigen Sprichwörter "Pfeffer im Hintern haben" oder "Geh doch dahin, wo der Pfeffer wächst!" lassen es schon erahnen: Pfeffer ist vielseitiger, als manch einer von uns denkt. Ohne Zweifel ist dieses Gewürz eines der am meisten verwendeten in unserer hiesigen Küche, doch es steckt weitaus mehr hinter dem unscheinbaren Korn. Grüner, schwarzer, weißer Pfeffer - woher stammen die verschiedenen Farben? Es gibt viele verschiedene Pfeffersorten. Die Farbe wird im Wesentlichen durch den Reifegrad bestimmt. Die Pfeffer-Beeren werden zu unterschiedlichen Zeitpunkten im Reifeprozess gepflückt. Grüner Pfeffer wird unreif geerntet Bei grünem Pfeffer werden die Körner unreif geerntet. Nach der Ernte werden sie in Salz- oder Essiglake eingelegt oder gefriergetrocknet. Deshalb ist grüner Pfeffer weich. Er hat ein mildes, leicht grasiges Aroma. So bereichert er jede Küche, die gewisse Schärfe schätzt und gern experimentiert. Grüner Pfeffer ist der mildeste der drei [...]

Von |26.5.2014|0 Kommentare

Kochen nach dem Saisonkalender

Von |30.6.2014|0 Kommentare

Grillen und Marinieren – Rezepte und Tipps

Jetzt im Juli ist doch eigentlich Grill-Hochsaison ... sollte man meinen. Nun, aktuell geizt Petrus ein wenig mit geeignetem Grill-Wetter. Da wir von Rice & Spice gnadenlos optimistisch sind, vertrauen wir fest darauf, dass wir doch noch warme sonnige Tage erleben werden! Marcel geht es ebenso. Jetzt erst recht, denkt er sich. Er brachte uns auf die Idee, ein Geschenke-Set zum Grillen und Marinieren anzubieten. Wir nennen das Geschenk 'I love BBQ!'. Die Geschenk-Box enthält alle wesentlichen Grill- und Marinier-Gewürze, wie unseren beliebten Terhorst Grill-Senf, der alleine schon als Marinade dienen kann, speziell verlesene schwarze Pefferkörner, Peffer "pure white", mild pikantes Paprika edelsüß, original englischer Curry Madras und Cayenne Pfeffer mit leicht rauchig-beißender Schärfe. Marinieren leicht gemacht Beim Marinieren werden rohes Fleisch oder roher Fisch in eine würzige Flüssigkeit eingelegt. So dringen die Gewürze tief in die Speise ein, machen [...]

Von |25.2.2013|0 Kommentare

Pfingstwochenende: So gelingt das Grillgut

Langes Pfingstwochenende mit prima Wetter - was will man mehr! Perfekt um gemeinsam mit Freunden zu klönen und dabei zu Grillen. Zum Start ins Wonne-Wochenende noch ein paar Tipps, wie das Grillgut besonders gut gelingt. Und was das Herz des Grill-Fans noch höher schlagen lässt: Grillgut marinieren Eine Marinade macht das Grillgut zarter. Beim Marinieren werden rohes Fleisch oder roher Fisch in eine würzige Flüssigkeit eingelegt. So dringen die Gewürze tief in die Speise ein und machen sie aromatischer. Marinaden eignen sich ideal zur Zubereitung von Grillgut. Dabei sind selbst-gewürzte Marinaden oftmals den Fertigzubereitungen geschmacklich überlegen. Grillgut marinieren in wenigen Schritten Fleisch oder Fisch putzen und trocken tupfen Marinade anrühren (siehe Tipps unten) Fleisch oder Fisch dazugeben – es sollte vollständig mit Flüssigkeit bedeckt sein Mariniertes einige Stunden bis zu einem Tag abgedeckt kühl stellen Ca. eine Stunde vor dem [...]

Von |25.5.2012|0 Kommentare

Genuss-Geschenke bereiten Freude – garantiert!

Immer wieder löst der Duft und das Aroma unserer Gewürze Begeisterung aus. Das freut uns sehr! Schließlich kaufen wir extra dafür von Allem konsequent nur die beste Qualität ein. Wir sind nämlich felsenfest davon überzeugt: Je besser die Qualität, desto intensiver ist das Geschmackserlebnis. So machen das Kochen und das Genießen im Anschluss deutlich mehr Spaß. Unsere Produkt-Testerinnen sind ähnlicher Meinung: Steffi schreibt "Hier erkennt man die hervorragende Qualität schon auf den ersten Blick. Ausserdem duften die Gewürze sehr intensiv und lecker". Dosuja hat gleich ein orientalisches Bild vor Augen: "gleich nach dem Öffnen, strömten einem die verschiedensten Gerüche entgegen - fast wie auf einem Bazar :)" Lionslady findet "Das Currypulver ist einfach der Knaller!" und dass unser Tilda Basmati "ein ganz anderes Aroma als der Billigreis" hat. Kochen und Genießen bereiten Freude - Genuss verschenken ebenfalls. Rice & Spice [...]

Von |27.5.2011|0 Kommentare